Datenschutzhinweise

1. Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns höchste Priorität. Diese Datenschutzerklärung informiert die Besucher der Internetseiten www.awgc.de sowie die registrierten Teilnehmer darüber, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Webseite und bei und nach der Registrierung von uns zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

2. Informationen zum Datenschutz

a) Name und Kontaktdaten der Verantwortlichen Stelle

Diese Hinweise zum Datenschutz gelten für die Verarbeitung durch die

W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft
Golfanlage Am Alten Fliess
Am Alten Flies 66
50129 Bergheim

als Verantwortliche Stelle.

b) Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Den Datenschutzbeauftragten können Sie kontaktieren unter

Ulrich Braunbach

ZB | Datenschutz und -sicherheit GmbH & Co. KG
Edmund-Rumpler-Str. 6 a-c
51149 Köln
ubraunbach@zb-datenschutz.de
 

c) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

aa) Nutzungsdaten

W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft speichert beim Aufruf der Internetseiteww.awgc.de automatisch verschiedene allgemeine Daten und Informationen über das zugreifende System („Nutzungsdaten“) in den Servern von W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft. Diese Nutzungsdaten beinhalten Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, verwendeter Browsertyp und -version, Betriebssystem des zugreifenden Systems und Internetseite, von der aus der Zugriff auf die Internetseite von www.awgc.de erfolgt (sog. Referrer), auf den Internetseiten von www.awgc.de angesteuerte Unterseiten, Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) und jeweils mit diesen Daten vergleichbare Daten.

Die Verarbeitung der Nutzungsdaten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung ((EU) 2016/679) - („DSGVO“).

W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft benötigt die Nutzungsdaten, um die Internetseite von www.awgc.de zugänglich zu machen, um ihre technische Funktionsfähigkeit zu erhalten und um einen Missbrauch des Angebots von www.awgc.de zu verhindern und gegebenenfalls zu verfolgen. Die Nutzungsdaten dienen in anonymisierter Form, d. h. ohne die Möglichkeit, den Nutzer zu identifizieren, schließlich der Optimierung der Internetseiten von www.awgc.de sowie statistischen Zwecken.

bb) Cookies

Die Internetseite von awgc.de verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Datenträger des Nutzers gespeichert werden und über den Browser des Nutzers bestimmte Einstellungen und Daten mit den Systemen von awgc.de austauschen. Ein Cookie enthält in der Regel eine Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde („Cookie-ID“).

(1) Auf unserer Website www.awgc.de verwendet die W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft sog. temporäre Cookies bzw. Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald der Nutzer seinen Browser schließt. Durch die Verwendung dieser Cookies kann der Internetbrowser wiedererkannt und identifiziert werden und W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft die Internetseiten benutzerfreundlich einrichten. So kann z. B. vermieden werden, dass der Nutzer bestimmte Eingaben wiederholt eingeben muss.

(2) Ferner verwendet die W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft analytische Cookies von Drittanbietern zur Beobachtung des anonymisierten Nutzerverhaltens auf unserer Website www.awgc.de. Diesbezüglich verweisen wir auf unsere Ausführungen in diesen Datenschutzhinweisen unter „h) Google Analytics“

(3) Sofern Dritte über Cookies Informationen und personenbezogene Daten verarbeiten, erheben diese die Informationen und personenbezogenen Daten direkt über den Browser des Nutzers.

(4) W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft setzt diese Cookies nicht zur Identifizierung des Nutzers ein und verbindet die gespeicherten Informationen nicht mit persönlichen Nutzerdaten.

Der Nutzer kann die Speicherung von Cookies durch die Internetseiten von awgc.de jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Speicherung von Cookies dauerhaft widersprechen. Wenn der Nutzer die Speicherung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktiviert, sind die Funktionen unserer Internetseiten unter Umständen nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar. Der Nutzer kann auch bereits gespeicherte Cookies über seinen Browser oder andere Softwareprogramme entfernen. Schließlich kann der die Einstellungen in seinem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ (oder vergleichbar) wählen, wenn er nur Cookies von awgc.de, nicht aber die Cookies der Dienstleister und Partner von W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft akzeptieren will.

(5) Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter Verwendung von Cookies erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO und aufgrund der Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO, wenn eine solche im „Cookie Banner“ bei Aufruf der website www.awgc.de erteilt worden ist. Klicken Sie hier um Ihre Einwilligung zu bearbeiten.

cc) Im Rahmen der Registrierung zum Mercedes-Benz After Work Golf Cup und der Gewinnspielteilnahme/ Verlosung gilt darüber hinaus das folgende:

Bei der Registrierung zum Mercedes-Benz After Work Golf Cup, die auf der Website www.awgc.de über den Button „Registrieren und gewinnen“ erfolgt, werden die von Ihnen im Rahmen der Eingabemaske eingegeben personenbezogenen Daten (Name, Anrede, ggf. Titel, Anschrift inkl. Postleitzahl und Ort, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Geburtsjahr, DGV-ID (Club) und DGV-ID (Person) bzw. Angabe über Mitgliedschaft in einem ausländischen Golfclub, Handicap (HCP), ggf. Firma, Benutzername, Passwort, Automarke des Fahrzeugs, mit dem Sie im Allgemeinen zum Golfplatz fahren) von der W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft erhoben, gespeichert und zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels und der Verlosung verarbeitet. Die Verarbeitung der vorgenannten personenbezogenen Daten beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. b) und f) DSGVO.

Sofern Sie während des Registrierungsprozesses die genannten personenbezogenen Daten bereitstellen, so erfolgt dies auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Allerdings ist die Bereitstellung erforderlich, damit Sie sich registrieren und damit an dem Mercedes-Benz After Work Golf Cup sowie dem Gewinnspiel/ der Verlosung teilnehmen können. Ohne die Bereitstellung der personenbezogenen Daten erfolgt keine Registrierung und damit keine Teilnahme an dem Mercedes-Benz After Work Golf Cup und dem Gewinnspiel/ der Verlosung.

dd) Außerdem werden auf der Website www.awgc.de unter Angabe Ihres Namens und Ihres Golfclubs folgende Daten von Ihnen veröffentlicht:

  • Angaben zu den von Ihnen gespielten Turnieren (Golfanlage, Spieltag, Turnierergebnisse wie Brutto, Netto, Bonus), Ranglistenplatz und Ranglisten-Punkte, HCP, Birdies, Anzahl der gespielten Turniere
  • die von Ihnen gegebenenfalls gewonnenen Preise (Datum des Gewinns, Art des Gewinns)

Die Verarbeitung der vorgenannten personenbezogenen Daten beruht auf der von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO).

ee) Newsletter

Während des Registrierungsprozesses haben Sie die Möglichkeit, sich für das kostenlose awgc.de Newsletter - Abonnements anzumelden, damit Sie regelmäßig von uns unseren aktuellen Newsletter erhalten. Sofern Sie sich für den Newsletter entscheiden sollten, werden wir hierzu Ihre während der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten wie Name und E-Mailadresse verarbeiten und Ihnen regelmäßig unseren Newsletter per E-Mail zukommen lassen.

Die Verarbeitung der vorgenannten personenbezogenen Daten beruht auf der von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO).

d) Weitergabe an Dritte

Darüber hinaus geben wir Ihre während der Registrierung erhobenen und ggf. später von Ihnen geänderten personenbezogenen Daten wie Name, Anrede, ggf. Titel, Anschrift inkl. Postleitzahl und Ort, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Geburtsjahr und Automarke des Fahrzeugs, mit dem Sie im Allgemeinen zum Golfplatz fahren, an Mercedes Benz Deutschland AG zu Ihrer Information und Beratung über Produkte und Dienstleistungen der Mercedes Benz Deutschland AG weiter. Die Verarbeitung der vorgenannten personenbezogenen Daten beruht auf der von Ihnen erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) sowie Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ferner werden wir für den Fall, dass Sie im Rahmen des Gewinnspiels bzw. der Verlosung einen Preis gewonnen haben, Ihre während der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten (Name, Anrede, ggf. Titel, Anschrift inkl. Postleitzahl und Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) und Angaben über den Gewinn an Apollo 18 GmbH, Westerbachstraße 47, 60489 Frankfurt/ Main zwecks Abwicklung des Gewinnes weitergeben. Ferner geben wir Ihre personenbezogenen Daten zwecks Erstellung, Koordinierung und Pflege unserer IT-Systeme und der Website awgc.de an unseren technischen Dienstleister Taktsoft GmbH, Mozartstraße 4-10, 53115 Bonn weiter. Bei der Apollo 18 GmbH und Taktsoft GmbH handelt es sich um Auftragsverarbeiter der W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft nach Art. 28 DSGVO.

e) Quelle der personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten erheben wir von Ihnen im Rahmen der Registrierung auf awgc.de. Ferner werden uns die Ergebnisse der von Ihnen gespielten Golfturniere von deutsche golf online GmbH („golf.de“), Bayerstraße 16a, 80335 München übermittelt.

f) Speicherdauer

Personenbezogenen Daten werden in der Regel nach drei Jahren ab Ende des Jahres der letzten Spielteilahme des Betroffenen gelöscht, sofern nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.

g) Rechte der Betroffenen

Ihnen steht gegenüber der W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft das Recht zu:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten und bestimmte weitere Informationen zu verlangen,
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • gemäß Art. 17 DSGVO unter weiteren Voraussetzungen die Löschung ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • gemäß Art. 18 DSGVO unter weiteren Voraussetzungen die Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • gemäß Art. 20 DSGVO unter weiteren Voraussetzungen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Verfahren zu erhalten und diese Daten an einen anderen Verantwortlichen ohne unsere Behinderung zu übermitteln,
  • ihre Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sofern Sie die Einwilligung widerrufen sollten, können ihre personenbezogenen Daten jedoch gegebenenfalls aufgrund eines gesetzlichen Erlaubnistatbestandes verarbeitet werden.

Ferner steht Ihnen gegenüber der W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft das Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO wie folgt zu:

Verarbeiten wir personenbezogene Daten zur Wahrung berechtigter Interesse nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sofern wir in Einzelfällen ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie ebenfalls das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling (Art. 4 Nr. 4 DSGVO), soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zur Ausübung der in dieser Ziffer genannten Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an den oben genannten Datenschutzbeauftragten von W&L Internationale Golf Aktiengesellschaft wenden.

Zudem können Sie sich mit Beschwerden über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten auch an die zuständige Aufsichtsbehörde (z. B. beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen) wenden.

h) Google Analytics

Die Website awgc.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

Registrieren und Gewinnen

Alle Teilnehmer des Mercedes-Benz After Work Golf Cup haben gute Chancen auf Gewinne. Wenn Sie sich online registrieren, nehmen Sie automatisch an der Verlosung von hochattraktiven Wochen-, Monats- und Saisonpreisen teil.

Registrieren und gewinnen