14.08.2018 | Sonderwertung

Das AWGC PLUS-Finale ruft

Birdies spielen und zum Finale fahren

In dieser Saison neu eingeführt wurde die monatliche Birdie-Wertung, bei der sich jeweils eine registrierte Spielerin und ein registrierter Spieler für das Finale des Mercedes-Benz After Work Golf Cup PLUS qualifizieren können. Die viertägige Veranstaltung mit mehreren Turnierrunden und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm findet auf der Anlage von WINSTONgolf in der Nähe Schwerins statt, genächtigt wird im Hotel Schloss Basthorst in Crivitz.

Wer die meisten Birdies beim AWGC pro Monat spielt, darf vom 20. bis 23.09.2018 auf zwei der besten Golfplätze Deutschlands abschlagen. Der WINSTONlinks ist ein klassischer Links-Course mit harten, sandigen Böden, außergewöhnlicher Dünenlandschaft mitten in Mecklenburg-Vorpommern und nicht immer einfach zu spielenden Balllagen. Auch der WINSTONopen bietet als traditioneller Parkland-Course abwechslungsreiche Löcher, die technisch anspruchsvoll zu spielen sind.

Über eine Reise in den Norden Deutschlands dürfen sich folgende AWGC-Spielerinnen und -Spieler freuen:
Mai: Birgit Meilinger und Hannes Leucht
Juni: Grit Wünsche und Oliver Pitschellis
Juli: Inga Prien und Jochen Freisinger

Das Team des Mercedes-Benz After Work Golf Cup gratuliert herzlich.

Registrieren und Gewinnen

Alle Teilnehmer des Mercedes-Benz After Work Golf Cup haben gute Chancen auf Gewinne. Wenn Sie sich online registrieren, nehmen Sie automatisch an der Verlosung von hochattraktiven Wochen-, Monats- und Saisonpreisen teil.

Registrieren und gewinnen